Sie haben Probleme mit Tauben, Madern oder anderen Schädlingen?
Wir helfen! 

Rufen Sie uns kostenlos an
(08000) 333 455 Telefon

Hausmittel gegen Tauben - Was hilft?

Hausmittel gegen Tauben gibt es viele. Ob einige von ihnen tatsächlich helfen können ist nicht nachgewiesen. Daher sollte man bei einem ernsthaften Befall nicht Hausmitteln oder Heimwerkerlösungen greifen, sondern direkt einen Profi hinzuziehen. Die Risiken und Schäden durch einen ausgewachsenen Taubenbefall sind schlicht zu groß.

Um einzelne Tauben vom Haus fern zu halten, können Hausmittel jedoch eine Option sein. Wichtig dabei ist, dass Hausmittel generell keinen Erfolg garantieren können. Es sind lediglich Möglichkeiten, die bei einzelnen Exemplaren oder sehr geringen Befällen getestet werden können. Im Folgenden gehen wir daher auf die bekanntesten Lösungen ein und erklären Vor- und Nachteile.

Akustische Abwehrmaßnahmen

Sehr weit verbreitet sind sogenannte Ultraschallgeräte, die bestimmte Töne aussenden, die für Tauben sehr unangenehm sind. Für Menschen hingegen sind diese Geräusche nicht wahrnehmbar. Dass Tauben empfindlich auf diese Töne reagieren ist durchaus bestätigt. Allerdings haben diese Maßnahmen in der Regel nur einen kurzfristig Effekt. Zunächst lassen sich Tauben damit zwar vertreiben, es setzt bei den Tieren aber recht schnell ein Gewöhnungseffekt ein und die Geräte werden nutzlos. Da sie in der Anschaffung nicht gerade günstig sind, ist von Ultraschallgeräten abzuraten. Erfolge erzielt man höchstens in präventiver Form, sodass sich Tauben erst gar nicht annähern.

Optische Abwehrmaßnahmen

Deutlich günstiger als akustische Systeme ist das Anbringen von optischen Abwehrmaßnahmen. Dabei geht es darum Tauben durch Lichtreflektionen zu blenden und abzuschrecken. Häufig sieht man an Fäden aufgehängt CDs, in Streifen geschnittene Alufolie oder angebrachte Spiegel, um dies zu erreichen. Das Problem dabei ist, dass die Reflektoren regelmäßig ausgetauscht werden müssen, da sie mit der Zeit verblassen und das Licht nicht mehr stark genug reflektieren. Zudem tritt auch hierbei recht schnell ein Gewöhnungseffekt bei den Tauben ein, sodass sie sich nicht mehr daran stören. Auch diese Methode empfehlen wir daher ausschließlich zur Prävention.