Sie haben Probleme mit Tauben, Madern oder anderen Schädlingen?
Wir helfen! 

Rufen Sie uns kostenlos an
(08000) 333 455 Telefon

Flöhe - ACE Zydek

Flöhe im Haus

Ein Flohbefall im Haus oder in der Wohnung kann unterschiedliche Ursachen haben. Je nach Flohart gelangen sie über Haustiere, gebrauchte Gegenstände und Möbel oder mit dem Urlaubsgepäck ins Haus.

Springen Flöhe auf den Menschen über, verursachen sie beim Einstechen juckende Rötungen und Schwellungen. Eine ernsthafte gesundheitliche Gefahr geht heutzutage nicht mehr von Flöhen aus, da sie recht gut bekämpft werden können. Dennoch sind sie äußerst lästig und man sollte etwas unternehmen, bevor sie sich ausbreiten können. Solange es sich um einen geringen Flohbefall handelt, der nur Ihre Haustiere ärgert, bekämpfen sie die Parasiten selbst mit handelsüblichen Mittel und einem Besuch beim Tierarzt.

Haben sich die Flöhe allerdings ausgebreitet und befinden sich die Entwicklungsstadien an unterschiedlichen Orten in Ihrem Haus, sollte ein professioneller Schädlingsbekämpfer hinzugezogen werden.

Professionelle Bekämpfung von Flöhen

Um Flöhe effektiv und nachhaltig zu bekämpfen, ist die Identifizierung der Ursache, sowie der Flohart äußerst wichtig. Je nach Art der Flöhe ist ein unterschiedliches Vorgehen notwendig. Generell läuft eine professionelle Bekämpfung wie folgt ab:

  • Identifizierung der Flohart und Ursache
  • Lokalisierung der Entwicklungsherde
  • Ausbringung von Bekämpfungsmitteln
  • Nachsorge und Beratung zur Prävention

Um eine professionelle Bekämpfung von Flöhen in der Wohnung so einfach wie möglich zu halten, können betroffene einige Maßnahmen treffen. Handelt es sich um Hunde- oder Katzenflöhe, sollten Sie, auch zum Wohl Ihrer Tiere, schnellstmöglich einen Tierarzt aufsuchen. Damit ist bereits die Ursache des Befalls identifiziert und in Angriff genommen. Anschließend können Sie eine gründliche Reinigung von Teppichen, Polstern, Betten und häufigen Aufenthaltsorten des Haustieres durchführen. Das Ausbringen von Bekämpfungsmittel hingegen, überlassen Sie bitte dem Profi. Falsch angewendet können Giftstoffe, sowohl für Sie, als auch für Mitmenschen und Haustiere sehr gesundheitsschädlich sein.

Aktuelles zu Flöhen