Sie haben Probleme mit Tauben, Madern oder anderen Schädlingen?
Wir helfen! Kostenlose Anfahrt innerhalb unserer Servicegebiete.

Rufen Sie uns kostenlos an
(08000) 333 455 Telefon

Holz- und Bautenschutz - ACE Zydek

Holz- und Bautenschutz

Holz ist ein beliebter und bewährter Baustoff der auch im modernen Bauwesen noch häufig eingesetzt wird. Das Material ist in der Regel sehr widerstandsfähig und zuverlässig. Allerdings gibt es auch eine ganze Reihe an natürlichen Feinden, wie Pilze und Insekten, die die Holzsubstanz stark schädigen können. Bei einem Befall durch tierische oder pflanzliche Holzschädlinge muss daher schnellstens eine professionelle Bekämpfung durchgeführt werden, um nachhaltige Schäden zu vermeiden. Diese Maßnahmen werden allgemein als Holz- und Bautenschutz bezeichnet.

ACE Zydek ist Ihr professioneller Partner rund um den Holz- und Bautenschutz. Wir bekämpfen Holzschädlinge zuverlässig und führen präventive Schutzmaßnahmen durch, die einen erneuten Befall verhindern. Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich beraten: (08000) 333 455

Ursachen und Anzeichen für Holzschädlinge

Häufige Ursache für einen Befall durch Holzschädlinge, wie Holzwürmern oder dem Hausbockkäfer sind feuchte Räume bzw. feuchte Hölzer. Insbesondere der Dachstuhl ist hierbei sehr anfällig aber auch Treppen, Fußböden oder andere Gegenstände können befallen werden. Häufig werden Holzschädlinge auch durch gebrauchte oder antike Möbel eingeschleppt und greifen von ihnen aus auf andere über.

Ein großes Problem beim Holz- und Bautenschutz ist, dass Schädlinge oftmals sehr spät identifiziert werden und bereits große Schäden entstanden sind. Um das zu vermeiden gibt es einige Anzeichen für einen Holzwurmbefall, die Sie stets im Auge behalten sollten. Insbesondere in alten Häusern, Fachwerkhäusern oder generell Häuser in denen eine hohe Luftfeuchtigkeit herrscht, sollten Bereich wie der Dachstuhl regelmäßig kontrolliert werden.

Anzeichen für einen Holzwurmbefall:

  • Fraßgänge (s. Titelbild) oder Fraß- und Nagespuren
  • Morsche Hölzer
  • Geruch nach feuchtem Holz
  • Lebende oder tote Larven oder Käfer
  • Bohrmehl- bzw. Holzmehlhäufchen

Holzschutzbehandlung durch ACE Zydek

Je nach Stärke des Befalls und Art des Schädlings kann die Statik der Dachkonstruktion bzw. der Treppe oder Zwischendecke stark beschädigt werden. Vor der Holzschutzbehandlung wird daher zunächst das genaue Schadensbild ermittelt, um zu entscheiden welche Mittel und Maßnahmen sich zur Bekämpfung eignen. ACE Zydek verwendet ausschließlich geprüfte und zertifizierte Bekämpfungsmittel um sowohl die Wirksamkeit, als auch den Schutz Ihrer Gesundheit sicherzustellen.

Erste Hilfe bei Holzschädlingen

Sind einzelne Möbel betroffen, sollten sie von anderen Holzobjekten isoliert und getrocknet werden. Trocknet und härtet das Holz aus, sterben auch die Schädlinge ab. Kleinere Stücke wie Holzdeko oder ähnliches kann über einen gewissen Zeitraum, z.B. im Backofen getrocknet werden. Sind tragende Hölzer betroffen, sollten Sie nicht versuchen selber Maßnahmen zu ergreifen, sondern umgehenden einen Spezialisten für Holz- und Bautenschutz hinzuziehen. Bei weiteren Fragen oder Hilfestellungen stehen wir von ACE Zydek Ihnen gerne telefonisch unter (08000) 333 455 unverbindlich zur Verfügung.