Sie haben Probleme mit Tauben, Madern oder anderen Schädlingen?
Wir helfen! Kostenlose Anfahrt innerhalb unserer Servicegebiete.

Rufen Sie uns kostenlos an
(08000) 333 455 Telefon

Aktuelle Nachrichten zur Schädlingsbekämpfung - ACE Zydek

Moderkäfer identifizieren und bekämpfen

Moderkäfer

Der Schwarze Moderkäfer ist eine einheimische Käferart, die vorzugsweise in feuchten Wäldern lebt, aber auch in der Nähe des Menschen, z.B. in Gärten auftreten kann. Das zwischen 20 und 30 mm große Insekt gilt als großer Materialschädling in Lebensmittelbranche, wo er hauptsächlich Vorratssilos befällt.

Flöhe in der Wohnung bekämpfen

Katzenfloh

Flöhe in der Wohnung, Hundeflöhe oder Katzenflöhe können bei einem kleinen Befall selbst mit den handelsüblichen Mitteln bekämpft werden. Bei einem ausgebreiteten Befall sollten Sie sich jedoch nicht auf diese Hausmittel verlassen und einen professionellen Schädlingsbekämpfer hinzuziehen.

Marienkäfer-Plage - Was hilft?

Marienkäferplage

Eigentlich sind Marienkäfer keine Tiere, die irgendjemanden stören oder vor denen man sich ekelt. Ganz im Gegenteil sind sie sehr beliebt und im Volksmund sogar ein Zeichen für Glück. Allerdings kommt es im Herbst häufiger vor, dass die kleinen Käfer zu Dutzenden an Hauswänden, Fenstern oder auch in der Wohnung auftreten und zur regelrechten Marienkäfer-Plage werden.

Käsemilben als Vorratsschädlinge

Käsemilben

Käsemilben sind relativ leicht an ihrem farblosen, weißlichen Körper und den vier leicht bräunlichen Beinen erkennen. Im Allgemeinen treten sie als Schädlinge auf, die große Schäden, insbesondere in der Lebensmittelbranche anrichten können.

Gefährliche Hauswinkelspinnen?

Hauswinkelspinne

Aktuell liest man überall von der „Invasion“ der Hauswinkelspinnen in Deutschland und der angeblichen Gefahr, die von ihnen ausgeht. Wir schaffen Klarheit. Wieso treten aktuell so häufig Winkelspinnen auf? Können die Spinnen tatsächlich beißen? Sind solche Spinnenbisse gefährlich? Und wie werde ich die Spinnen wieder los?